Begasungskörbe

Der Begasungskorb ermöglicht das blasenfreie Eintragen von Luft, Stickstoff oder Sauerstoff in das Kulturmedium. Der Gaseintrag erfolgt durch Diffusion über eine Silikonmembran und ist deswegen besonders gut für den Einsatz in Gewebekulturen geeignet. Durch die Begasung mit CO2 kann mit Hilfe des Begasungskorbs ebenfalls eine säureseitige pH-Regelung realisiert werden.

Zeigt alle 7 Ergebnisse

Zeigt alle 7 Ergebnisse