innovation for biotech

05/2016: Messerückblick: Erfolgreicher Auftritt auf der Analytica


Die erstmalige Präsentation unseres gesamten Biotech-Portfolios war ein voller Erfolg. “Das ist das beste Bioreaktor-Programm der ganzen Messe!” war nur einer der Kommentare zu unserem Stand. Mit dem multiSAM feierte zudem das Bindeglied für die echte PAT-Einbindung in die Bioprozesskontrolle seine öffentliche Weltpremiere.

bbi-biotech Weltkarte Kontakte

Die Herkunft unserer Messekontakte

Überraschend viele Standbesucher aus beinahe 40 Ländern von der gesamten Erde lernten die automatische Probenahmetechnologie von bioPROBE kennen. Zusätzlich wurden Anwendern und Studenten anhand dreier Beispielanlagen Einblicke in Aufbau und Bedienung von Bioreaktoren und Fermentern der xCUBIO-Serie gegeben.

Weltpremiere multiSAM

PAT wird Wirklichkeit! Mit keiner geringeren Aussage als dieser wurde der neue Autosampler am Stand präsentiert. Viele Jahre wurde unter dem Schlagwort PAT (Process Analytical Technologies) geforscht, um zusätzliche Prozesswerte für die Automation von Bioprozessen zu gewinnen. Einige Konzepte wurden zu hohen Kosten umgesetzt, eine für die breite Masse nutzbare Lösung blieb aber aus. Wir halten nun die notwendigen Lösungen für eine erfolgreiche PAT-Integration jedes Analysegerätes bereit:

multiSAM Bioreactor Fermenter Aseptic Sample Handling

multiSAM mit Filtergefäßen auf der Analytica 2016

  • Verlässliche automatische Probenahme mit bioPROBE
  • Sterile Probenlagerung aus bis zu 4 Biosystemen mit multiSAM
  • Flexible multiSAM Optionen zum Probenhandling: kühlen, heizen, verdünnen, desintegrieren etc.
  • Steriler Proben-Transport mit multiSAM zum Eingangsport eines Analyseautomaten
  • Rückführung und Einbindung des Messwertes in die xCUBIO Automation
  • Mit zwei Beispiel-Aufbauten aus Bioreaktorgefäßen mit bioPROBE Probenahmesonde und multiSAM konnten gerade Anwender mit erhöhten Ansprüchen an Probenqualität und Prozessreinheit für die Möglichkeiten des multiSAM mit bioPROBE begeistert werden. Es wurden Lösungen mit integrierter Temperierung/ Kühlung sowie eine Lösung zur sterilen Filtrierung von Vollproben gezeigt. Dabei wurde vielen Interessenten die Position von multiSAM als Systemintegrator klar. Erst mit dieser Handlingoption wird die automatische Analyse von biotechnologischen Proben ermöglicht, die den Schluss des sog. Atline-Zyklus, d.h. die Verbindung von Offline gemessenen Werten mit der Online-Prozesskontrolle, erlaubt. Teststellungen mit Übernahmeoption werden den multiSAM noch in 2016 etablieren.

    Starkes xCUBIO Portfolio beeindruckt

    Der Aufbau und die Module der xCUBIO Bioreaktoren und Fermenter fanden einige Beachtung. bbi-biotech CEO B.-U. Wilhelm im GesprächAn den ausgestellten xCUBIO in-situ und xCUBIO phar, sowie dem Terminal eines xCUBIO multi, wurde die komplette aber übersichtliche Bedienung der xCUBIO-Serie verdeutlicht. Gesprächsteilnehmer waren von der Einfachheit überrascht, mit der die Module aller xCUBIOs kundenspezifisch angepasst werden können. Gleichzeitig wurde den Besuchern die Qualität von vielen Detaillösungen dargelegt, die andere Hersteller nachrangig zu betrachten scheinen.

    Gut angenommen wurden die Gutscheincodes, die für den neuen Biotech-Shop mit Ersatzteilen für Bioreaktoren und Fermenter aller Art und Größe am Stand verteilt wurden.

    Erstmals gesamtes Produktportfolio präsentiert

    Das vollständige und valide Produktportfolio hat viele Besucher beeindruckt. Die Mischung aus Biotechexperten mit der Erfahrung aus mehr als 8.000 weltweit installierten Bioreaktoren und Fermentern sowie jungem und innovativem Personal erlaubt es bbi, Lösungen für eine Vielzahl von Biotech-Problemstellungen in kürzester Zeit verfügbar zu haben. Wir freuen uns darauf, Ihnen Ihre optimale Lösung für Ihr Upstream- oder Samplingprojekt zu bieten. Schildern Sie uns Ihre Ideen gerne über unser Kontaktformular.

    bbi-biotech Portfolio Bioreaktoren Fermenter Probenahme Zubehör